klar

So finden Sie zu uns

1. Mit dem Auto


a) Aus Richtung Hannover

Fahren Sie auf der A2 an der Anschlussstelle Braunschweig-Watenbüttel ab. Danach über die B 214 bis zur A 392. Dort fahren Sie Richtung B214 (Celler Strasse). Fahren Sie auf der Celler Strasse - Lange Strasse - Küchenstrasse stadteinwärts bis zum Hagenmarkt. Dort biegen Sie rechts ab auf den Bohlweg. Fahren Sie den Bohlweg entlang bis zum Waisenhausdamm (gegenüber Kaufhof). Biegen Sie nun rechts ab auf den Waisenhausdamm. Nach einer Rechtskurve, am Ende des Waisenhausdammes, befinden Sie sich auf der Münzstrasse, in deren Mitte sich das Landgericht befindet, gegenüber dem 1. Polizeikommissariat.

b) Aus Richtung Helmstedt

Fahren Sie auf der A2 an der Anschlussstelle Braunschweig-Nord auf die A391 in Richtung Braunschweig ab. Bei der Ausfahrt Rühme verlassen Sie die A 391 und biegen rechts ab auf die Hansestrasse. Am Ende der Hansestrasse biegen Sie wiederum rechts ab und fahren auf der Gifhorner Strasse - Hamburger Strasse stadteinwärts bis zum Rebenring. Hier biegen Sie links ab und nach ca. 150 m wiederum rechts in die Mühlenpfordtstrasse. Fahren Sie auf der Mühlenpfordtstrasse - Wendenstrasse - Bohlweg bis zum Waisenhausdamm (gegenüber Kaufhof). Biegen Sie hier rechts ab auf den Waisenhausdamm. Nach einer Rechtskurve, am Ende des Waisenhausdammes, befinden Sie sich auf der Münzstrasse, in deren Mitte sich das Landgericht befindet, gegenüber dem 1. Polizeikommissariat.

c) Aus Richtung Bad Harzburg

Auf der A 395 und der sich anschließenden Wolfenbütteler Strasse fahren Sie stadteinwärts über den John-F.-Kennedy-Platz - Auguststrasse - Stobenstrasse - Ritterbrunnen bis zum Steinweg. Dort biegen sie links ab und fahren an der nächsten Kreuzung wiederum links auf den Bohlweg. Fahren Sie den Bohlweg entlang bis zum Waisenhausdamm (gegenüber Kaufhof). Biegen Sie nun rechts ab auf den Waisenhausdamm. Nach einer Rechtskurve, am Ende des Waisenhausdammes, befinden Sie sich auf der Münzstrasse, in deren Mitte sich das Landgericht befindet, gegenüber dem 1. Polizeikommissariat.

d) Aus Richtung Salzgitter

Fahren Sie auf der A 39 bis zur A 391 Richtung Wolfsburg/Hannover/Berlin. An der Anschlussstelle Gartenstadt verlassen Sie die A391. Biegen Sie nun rechts ab auf die Theodor-Heuss-Strasse und fahren weiter auf der Gieseler - Güldenstrasse bis zum Radeklint. Biegen Sie nun rechts auf die Lange Strasse ab. Fahren Sie über Lange Strasse - Küchenstrasse stadteinwärts bis zum Hagenmarkt. Dort biegen Sie rechts ab auf den Bohlweg. Fahren Sie den Bohlweg entlang bis zum Waisenhausdamm (gegenüber Kaufhof). Biegen Sie nun rechts ab auf den Waisenhausdamm. Nach einer Rechtskurve, am Ende des Waisenhausdammes, befinden Sie sich auf der Münzstrasse, in deren Mitte sich das Landgericht befindet, gegenüber dem 1. Polizeikommissariat.

2. Parkmöglichkeiten

Vor dem Gebäude befinden sich einige wenige Parkplätze. Diese sind jedoch erfahrungsgemäß meist belegt. Wir empfehlen Ihnen daher, die in der Nähe des Landgerichts befindlichen Parkhäuser in der Innenstadt zu nutzen: Wallstrasse, Eiermarkt, Packhof, Wilhelmstraße und Schlosspark.

Eine Reihe von entsprechend gekennzeichneten Behindertenparkplätzen befindet sich in der Münzstraße auf Höhe der Hausnummer 16.

3. Vom Bahnhof zu Fuß (ca. 40 Min.)

Verlassen Sie den Hauptbahnhof durch den Haupteingang. Gehen Sie durch die gegenüberliegende Kurt-Schumacher-Strasse bis zum John-F.-Kennedy-Platz. Halten Sie sich nun rechts entlang der Auguststrasse - Stobenstrasse bis zur Galleria Kaufhof. Hier überqueren Sie die Stobenstrasse und gehen auf dem Waisenhausdamm in Richtung Münzstrasse.

4. Mit Bus und Straßenbahn

Sie verlassen den Hauptbahnhof durch den Haupteingang und sehen direkt davor die Haltestellen. Mit den Straßenbahnlinien 1 oder 2 fahren Sie bis zur Haltestelle Rathaus. Überqueren Sie hier den Bohlweg und gehen Sie durch den Langer Hof bis zum Platz der Deutschen Einheit. Direkt gegenüber sehen Sie das Landgericht. Ebenfalls bis zur Haltestelle Rathaus verkehrt die Buslinie 420.

Anfahrtsbeschreibung

Wegbeschreibung

Karten zum Download

Hier können Sie sich die Übersichts- sowie die Detailkarte herunterladen:

 Druckversion (PDF-Datei, 78 KB)
(PDF)

 Druckversion (PDF-Datei, 76 KB)
(PDF)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln