klar

Terminänderungen für Klagen von Pkw-Käufern wegen der „Diesel-Thematik“

Terminänderungen für Klagen von Pkw-Käufern wegen der „Diesel-Thematik"

1.

Die zuletzt mit Presseinformation Nr. 17/17 vom 31.07.2017 bekannt gegebenen Verhandlungstermine in den Verfahren

Donnerstag, 17.08.2017, 13.30 Uhr 3 O 2403/16

Freitag, 18.08.2017, 11:30 Uhr11 O 1073/16

sind verlegt worden. Die neuen Termine werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.


2.

Es finden weitere Termine statt. Die Presseinformation Nr. 17/17 vom 31.07.2017 wird daher wie folgt ergänzt:

Dienstag, 29.08.2017, 11:15 Uhr6 O 1284/16 (Käufer gegen VW als Verkäufer und Hersteller)

Donnerstag, 31.08.2017, 09:00 Uhr11 O 3991/16 (Käufer gegen VW als Hersteller)

Donnerstag, 31.08.2017, 12:45 Uhr11 O 3901/16 (Käufer gegen VW als Verkäufer)


Der Sitzungssaal wird jeweils am Morgen des Sitzungstages durch Aushang im Foyer bekannt gegeben. Aus der 1. Ziffer des jeweiligen Aktenzeichens ergibt sich die zuständige Zivilkammer.

Bitte beachten Sie, dass Film- und Fotoaufnahmen im Gebäude des Landgerichts Braunschweig nur nach vorheriger Genehmigung zulässig sind. Die Genehmigung sollte spätestens 24 Stunden vor Sitzungsbeginn bei dem Pressesprecher/der Pressesprecherin oder seinem Vertreter/seiner Vertreterin beantragt werden.

Kontakt:

Richterin am Amtsgericht Richterin am Landgericht
Dr. Rike Werner Maike Block-Cavallaro
Pressesprecherin Pressesprecherin
Landgericht Braunschweig Münzstraße 17
Münzstraße 17 38100 Braunschweig
38100 Braunschweig Landgericht Braunschweig
Tel.: 0531/488-2250 Tel.: 0531/488-2374
mobil: 0175 - 4933695 mobil: 0178 - 3407304





Artikel-Informationen

15.08.2017

Ansprechpartner/in:
Frau Richterin am Amtsgericht Dr. Rike Werner

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln